Königsbacher Weg – 75236 Kämpfelbach – Tel. 07232 / 2531

Bericht zur Generalversammlung 2019

Von • 01.04.2019 • Kategorie: Allgemeines

Am Sonntag, den 24.03. fand die diesjährige Generalversammlung des TTC Grün-Weiß Bilfingen statt. 18 Mitglieder waren der Einladung gefolgt und haben sich auf den Weg ins TTC-Heim gemacht, um sich über das vergangene Geschäftsjahr zu informieren. Der 1. Vorsitzende Peter Schaier freute sich besonders darüber, dass er auch den Ehrenvorsitzenden Günter Stepper begrüßen konnte.
Die einzelnen Verwaltungsmitglieder berichteten über Aktivitäten und Veranstaltungen ihres jeweiligen Resorts. Hervorzugeben sind dabei insbesondere die sportlichen Erfolge des vergangenen Jahres. Beide
Herrenmannschaften schafften nach dem Aufstieg im Vorjahr den Klassenerhalt. Die Damenmannschaft verpasste nur ganz knapp die Meisterschaft und beendete die Saison auf einem hervorragenden zweiten Tabellenplatz. Die Herren 40 wurden sofort in der ersten Saison Meister.
Beim Tagesordnungspunkt „Neuwahlen” gab es folgende Veränderung. Patrick Fischer übernimmt künftig zusätzlich auch das Amt des Jugendleiters. Robin Flohr und Philip Wessinger sind aus der Verwaltung ausgeschieden. Der Verein möchte sich an dieser Stelle nochmals bei beiden für die langjährige Tätigkeit bedanken. Sascha Hofsäß wurde neu als Beisitzer in die Verwaltung gewählt.

Der Vorstand des TTC Grün-Weiß Bilfingen setzt sich somit im Geschäftsjahr 2019 wie folgt zusammen:

  1. Vorsitzender Peter Schaier
  2. Vorsitzender Sebastian Köppen
    Ehrenvorsitzender Günter Stepper
    Schriftführer Timo Brenk
    Kassierer Philipp Huber
    Wirtschaftsleiter Bernd Schaier
    Sportwart Tennis Patrick Fischer
    Jugendleiter Tennis Patrick Fischer
    Platzwart Frank Zeiher
    Beisitzer Tennis Walter Fischer, Jürgen Haas,
    Jonas Kopf, Sascha Hofsäß

Unter dem Punkt „Verschiedenes” wurden noch einige Themen und Probleme angesprochen und diskutiert.

Anschließend folgten die Ehrungen für 25-jährige Mitgliedschaft beim TTC. Philipp Huber, Martin Schumacher und Thomas Tschauer feierten dieses Jahr ihr Jubiläum.
Gegen 11:45 Uhr konnte sich Peter Schaier bei den anwesenden Mitgliedern bedanken und den offiziellen Teil der Generalversammlung beenden.

Dieser Beitrag ist für weitere Kommentare geschlossen.